© MeterMorphosen 2004


MODEMAßBAND

Das ModeMaßband zeigt 300 Jahre Modegeschichte auf den 150 Zentimetern eines Schneider-Maßbandes. Das flexible Kunststoffband erhält so einen originären Inhalt und zitiert Modezeichnungen aus drei Jahrhunderten, die ein prägnantes Bild der Entwicklung der Modegeschichte geben. Von Madame Pompadour über Toulouse-Lautrec bis zu Twiggy stehen die einzelnen Gewänder exemplarisch für die jeweiligen Epochen. Auf der Rückseite des rotschwarz bedruckten Maßbandes findet sich eine Millimeter-Skala von 150 Zentimetern.