© MeterMorphosen in Kooperation mit Roland Gampper 2010


Vom Dampfross zum ICE. DER EISENBAHNZOLLSTOCK

Das Format der Meterstäbe aus deutscher Hainbuche ist wie gemacht für Eisenbahnen! Im Vierfarbdruck zeigt der hölzerne Eisenbahn-Zollstock 175 Jahre Eisenbahngeschichte: Von der ersten Fahrt, die von Nürnberg nach Fürth ging, bis zu den neuesten ICE-Modellen. Durch leuchtende Farben der Züge und eine liebevolle Ausgestaltung unterschiedlicher Lok- und Wagentypen wird auf diesem Liebhaberstück der große Bogen der Eisenbahnwelt dargestellt. Der Eisenbahn-Zollstock zeigt nicht nur die Züge in ihrer ganzen Breite, sondern wartet noch mit einer weiteren Besonderheit auf: Neben der Millimeterskala hat der Eisenbahn-Zollstock eine Reduktionsskala 1:87 = Spurgröße H0, die dann auf 2 Metern Länge 175 Meter der Modellskala zeigt. So lassen sich die heimischen Eisenbahnmodelle mit dem Zollstock vermessen, und man hat genauen Aufschluss der Größenverhältnisse der echten Züge. Der Eisenbahn-Zollstock ist Messinstrument, Spielzeug, Verschenkobjekt und Sammlerstück in einem.